top of page

In meinem Studio wird ab 18 Jahren tätowiert, Unterschrift oder Begleitung Erziehungsberechtigter sind mir wurscht und werden nicht berücksichtigt.

Ein persönliches Beratungsgespräch im Voraus ist notwendig, um die Ideen und deren Umsetzung in Ruhe zu besprechen und vor Ort den individuellen Gegebenheiten des Körpers anzupassen

Aus organisatorischen Gründen kann es vorkommen, dass ich die Beratungstermine monatlich freigebe.

Kindernamen tätowiere ich nichtSchriften im Allgemeinen werden nur in Einzelfällen umgesetzt.

 

Motivideen dürfen natürlich gerne zum Beratungsgespräch mitgebracht werden, werden jedoch als solche betrachtet um ein individuelles Motiv zu erarbeitet. 

 

Ebenso erlaube ich mir Motive abzulehnen, wenn sie in meiner persönlichen Weltanschauung keinen Platz haben oder keine Individualität zulassen

Der weitere Termin für das Tätowieren wird im Anschluss an das Beratungsgespräch vereinbart. 

Termine erfolgen nur auf Vereinbarung.

Das umgesetzte Motiv gehört dem Kunden und wird nur mit Einverständnis für öffentliche Zwecke verwendet.

Formulare

 

 

 

 

bottom of page